Hydronische, elektrische und Hybridheizkörper: eine komplette Produktpalette.

Die Produktpalette von DL Radiators umfasst hydronische, elektrische und Hybridheizkörper, wodurch den Kunden besonders hohe Flexibilität bei der Installation in jeder Umgebung garantiert wird und jedes Bedürfnis sowie jeder gewünschte Wärmekomfort berücksichtigt wird.


Hydronische Heizkörper

Die hydronischen Heizkörper werden mit einem Warmwasserkreislauf gespeist, der in Abhängigkeit von der Wärmequelle, jedoch unabhängig davon, ob es sich dabei um einen traditionellen Kessel, eine Wärmepumpe oder eine Solaranlage handelt, mit unterschiedlichen Temperaturen betrieben werden kann.


Elektrische Heizkörper

Die Wärmequelle von elektrischen Heizkörpern ist ein am Heizkörper montierter elektrischer Widerstand, der anhand eines Thermostats gesteuert wird.
Diese Heizkörper ermöglichen das Erreichen der Betriebstemperatur sowie gewünschten Raumtemperatur innerhalb kurzer Zeit.
Ist der Heizkörper mit einer Lüftung versehen, ist   sogar eine kombinierte Verwendung möglich.


Hybridheizkörper

Bei Hybridheizkörpern ist die Wärmeversorgung mittels Warmwasser mit einem elektrischen Widerstand oder einem Gebläse ergänzt.
Im ersten Fall kann die elektrische Versorgung verwendet werden, wenn die Hauptanlage ausgeschaltet ist.
Im zweiten Fall kann das Gebläse – auch in Kombination – eingesetzt werden, um schnell die gewünschte Raumtemperatur zu erreichen.